• Automobilabsatz mit rückenwind

Das Auto hält dem Druck stand – das zeigen auch die Absatzzahlen. Zuwächse zwischen vier und fünf Prozent zwischen 2011 und 2014 sowie von zwei Prozent 2015 sind Zeichen eines boomenden Weltmarkts.

  • Mit 87 Millionen Neuzulassungen bei Pkws und leichten Nutzfahrzeugen stellten die Autohersteller 2015 einen neuen Rekord auf.
  • Diese gute Verfassung des Markts schlägt sich auch in den Finanzzahlen nieder.
  • Bei den meisten Autoherstellern sind die Geschäftsergebnisse gestiegen, teilweise sogar stark.
  • 2016 stiegen die Neuzulassungen erneut auf einen Höchstwert: 91 Millionen
  • Ein Plus von 4,6 Prozent

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zur Studie? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.