• Vertrauen auf ganzer linie


Im Jahr 2008 war die Vertrauenskrise der Europäer das zentrale Thema des Konsumbarometer. Zehn Jahre später kann man auf Basis der aktuellen Umfrageergebnisse jedoch von der „Rückkehr des Vertrauens“ sprechen: Die Verbraucherstimmung hat sich in allen Ländern, in denen Konsumenten befragt wurden, weiter deutlich verbessert.

Kontaktieren Sie uns

Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Die Europäischen Länder im Aufwind

  • Situation des eigenen Landes schätzen befragte Europäer deutlich besser ein als die Jahre zuvor
  • Durchschnittsnote mit 5,3 von 10 seit vielen Jahren erstmalig auf der oberen Hälfte der Skala
  • Der positive Trend zieht sich durch alle Länder der Studie
  • Ausnahmen:  Rumänien, Großbritannien und Tschechischen Republik

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.

Verbraucher spürbar zufriedener mit persönlicher Situation

  • Persönliche Situation schätzen befragten Europäer regelmäßig optimistischer als die allgemeine
  • Situation ihres Landes ein
  • Mit 5,8 liegt der Wert um einen ganzen Punkt höher als noch vor fünf Jahren und 0,3 Punkte über dem Vorjahr
  • Für alle befragten Europäer hat sich die persönliche Situation verbessert

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.

  • Lage in ihrem eigenen Land bewerten die Deutschen mit der Note 6,4 deutlich besser als der Durchschnitt (5,2) und besser als im Vorjahr (6,1)
  • Auch mit persönlicher Lage mit 6,2 im Spitzenfeld