• Millennials - persönliche Situation und situation im Land werden immer besser

Die positive Einstellung, die die Millennials von sich selbst haben, spiegelt sich auch in der Beurteilung ihrer persönlichen Situation und der Situation ihres Landes wider. Hier geben sich die Millennials fast euphorisch.

Kontaktieren Sie uns

Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Den ländern geht es gut...

  • Die 18- bis 35-Jährigen schätzen die Lage ihres Landes besser ein als die Gesamtbevölkerung (5,6 % vs. 5,3 %)
  • Vor allem in Frankreich und der Tschechischen Republik sieht die jüngere Generation ihr eigenes Land in einem deutlich besseren Zustand als die Gesamtbevölkerung
  • Nur in Portugal liegt die von den Millennials vergebene Note unterhalb des nationalen Durchschnitts

... den jungen Menschen persönlich noch besser

  • Millennials geben sich auf persönlicher Ebene noch optimistischer
  • Während die Gesamtbevölkerung eine Note von 5,8 Prozent vergeben, setzen die Millennials mit der Note von  6,1 Prozent noch einen drauf.
  • Es gibt allerdings auch Länder, in denen die jüngere Generation ihre Situation schlechter einschätzt als die Gesamtbevölkerung: beispielsweise in Großbritannien, Dänemark und Norwegen.

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.

  • 8 von 10 der befragten Millennials schauen optimistisch in die Zukunft.
  • Positive Einstellung der Millennials spiegelt sich auch in der Beurteilung der eigenen Kaufkraft wider: 

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.

Konsumieren

der befragten Millennials geben an, in den nächsten 12 Monaten mehr Geld ausgeben zu
wollen. Damit liegen sie über dem Durchschnitt der Gesamtbevölkerung von 46 %.

Sparen

der befragten Millennials beabsichtigen, mehr zu sparen. Auch hier liegen sie über dem Durchschnitt der Bevölkerung (47 %).

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.

  • Das Teilen, Tauschen und Mieten von Gütern finden 80 Prozent der Millennials gut
  • gegenüber 72 Prozent der Gesamtbevölkerung
  • Der Kauf und Verkauf von gebrauchten Gütern ist für die Millennials dabei die gängigste Form und wurde bereits von 57 Prozent bzw. 56 Prozent von ihnen ausprobiert
  • Das Ver- und Anmieten von Privatunterkünften wird von knapp einem Drittel der Millennials praktiziert
  • Fast jeder vierte europäische Millennialhat schon Mitfahrgelegenheiten genutzt. Bei denüber 35-Jährigen ist es lediglich jeder Zehnte

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.consorsfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.